Darling VR – 360 Grad Smartphone

Darling VR, weltweit erstes Smartphone mit integrierter 360 Grad Kamera.

In China ist nun das erste Smartphone veröffentlicht wurden, welches Fotos und Videos in 360° aufnehmen kann. Im Smartphone sind 2 Weitwinkelkameras verbaut, jeweils eine an der Vorder- und Rückseite des Gerätes. Das Telefon stitcht die Aufnahmen der beiden Kameras fast in Echtzeit. Das aufgezeichnete 360 Grad Video soll mit einer geringen Verzögerung von 20 Millisekunden auf dem Display abgespielt werden können.

360 Grad Kamera im Smartphone

Eigentlich ja nur eine Frage der Zeit und der nächste logische Schritt eine 360 Grad Kamera direkt im Smartphone zu verbauen. Darling VR das weltweit erste 360° Smartphone wurde von  Protruly Vison entwickelt. Protruly ist eine chinesische Technologiefirma, welche sich auf Nachtsichtsysteme, LCD Videowände, Speed Dome Kameras und Kameramodule spezialisiert hat. Protruly will nun mit dem Darling VR den nächsten großen Schritt in der Smartphoneindustrie machen. Neben den zwei Weitwinkelkameras sind auch zwei normale Kameramodule für normale regelmäßige Nutzung verbaut. Neben der 360° Aufnahmefunktion als Hauptfeature will das Darling VR mit einer Funktion für VR Livestreaming überzeugen.

Das Darling VR ist kein Flagschiffkiller, aber kann sich mit seinen technischen Spezifikation trotzdem sehen lassen. Es ist ein 5,5 Zoll Retina-Display mit einer Auflösung  von 1920×1920 Pixel und einer Pixeldichte von 400ppi verbaut. Befeuert wird das Darling VR von einer Helio X20 Mediatek Zehnkern CPU und einem Mali-T880 Grafikprozessor.

Darling VR. Kameraeinheit ist ziemlich klobigKein Designwunder

Mir persönlich gefällt das klobige Design der oberen Kameraeinheit nicht besonders. Aber da es nunmal das erste seiner Art ist, kann man evtl damit rechnen, dass die Hersteller und Entwickler sich für zukünftige Modelle etwas einfallen lassen. Die ersten UMTS Handys waren auch nicht wirklich Designkunstwerke. Bis dahin kann man sich ja mit einer 360 °Ansteckkamera behelfen, wenn man mit seinem Smartphone 360 Grad Aufnahmen machen möchte.  Für Iphone Besitzer ist mit der Insta360 nano die erste Ansteckkamera für Smartphones bereits seit einigen Wochen auf dem Markt. Für Android ist die Insta360 air für Ende dieses Jahres angekündigt.

Darling VR auf der China Hi-Tech Fair in Shenzhen