DeePoon M2 kaufen: AllinOne VR Headset

Deepon M2 / Bildquelle: http://en.deepoon.com/

Die DeePoon M2 VR Brille besitzt 2 AMOLED-Screens und ist somit unabhängig von externen Zuspielern wie z.B. Smartphone oder PC. Mobile AllinOne Headsets gibt es noch nicht viele. Die meisten VR Brillen nutzen das Smartphone als Display und Recheneinheit, einige haben ein eigenes Display, für diese benötigt man aber einen PC oder eine Spielekonsole wie die z.B. Die Playstation 4. Ich finde es super, dass sich die VR Devices in diese Richtung entwickeln, denn so entfällt das lästige reinfummeln des Handys in die Brille.

Deepon M2 kaufen
Deepon M2 Seitenansicht / Bildquelle tomtop.com



DeePoon M2 VR Brille Hardware

Die DeePoon hat einen FOV von 96 Grad. Verschiedene Sensoren sind in die Brille integriert, dazu zählen ein Abstandssensor, Temperatursensoren, ein Magnetometer, sowie Beschleunigungs- und Drei-Achsen-Bewegungssensor. Befeuert wird die DeePoon M2 VR Brille von einem achtkernigen Samsungprozessor, er taktet mit bis zu 1,5 gHz. Der Arbeitsspeicher ist drei GB groß. Der integrierte Speicher umfasst 32 GB.

Die DeePoon M2 VR Brille bietet eine guten Tragekomfort und einen integrierten  3.000 mAh Akku.

Viele Spiele verfügbar

Für die  DeePoon M2 VR Brille sind bereits mehr als 100 Spiele und andere VR-Erlebnisse verfügbar.

Die Deepon M2 VR Brille ist bei tomtop.com und  Gearbest erhältlich*.