NeoEye – 360° Kamera ansteckbar für Smartphone

NeoEye 360 Grad Kamera
Bild: Youtube Screenshot Vr Box 3d sbs & 360 video

Die NeoEye- Kamera ist ein gemeinsames Projekt von eYs3D Microelectronics und Etron Technology. Die kleinste 360 Grad Kamera der Welt, nennt sie der Hersteller. Was durchaus glaubhaft ist, die Kamera misst nicht einmal 3cm im Durchmesser. 

Die NeoEye wird an den Usb Anschluss des Smartphones angeschlossen und erstellt vollsphärische Aufnahmen, angeblich sogar in 3D. Dank eines eigens entwickelten Chip, erstellt die Kamera Videos in 720P bei 60 Fps. Ok für eine Betrachtung in einer VR Brille ist die Auflösung eindeutig zu gering, aber um eine Szene mal schnell auf dem Handy oder Tablet zu betrachten, reicht das allemal.

Cooles Gadeget – leider nur für Android

Ich finde die NeoEye ist ein cooles Gadget und wenn der anvisierte Preis gehalten wird, durchaus eine Überlegung wert. Durch den kleinen Formfaktor, ein Gadget für die Hosentasche und eine gute Möglichkeit Erlebnisse in 360° zu teilen. Die Kamera erscheint dieses Jahr erst einmal nur für Android Smartphones. Bei einer erfolgreichen Einführung dann evtl. 2017 für Apple?

Die NeoEye dieses Jahr auf dem Gabentisch?

Die kleine Kamera wurde auf der Computex 2016 vorgestellt und soll laut Hersteller noch vor Weihnachten 2016 erscheinen und nicht mehr als 140 Pfund bzw. 180Euro kosten.

Neoeye auf der Computex

Promovideo von Etron Technology